Rezept der Woche Gambas al ajillo!

socialgastroRezept der Woche0 Comments

Socialgastro stellt heute das Rezept der Woche Gambas al ajillo vor!

Gambas al ajillo Chili

Benötigte Zutaten?


– Garnelen (frisch oder Tiefgefroren)
– Baguette
– Knoblauch
– Peperoni
– Chilisalz
– Petersilie
– Olivenöl

Socialgastro stellt jede Woche den Rezept Tip des Monats vor. Heute sind es die Gambas al ajillo.

Zutaten für die Gambas al ajillo!

Zubereitung:

1. Schritt:
Petersilie, Knoblauch und Peperoni waschen. Knoblauch und Peperoni in lange Streifen schneiden.

2. Schritt:
Olivenöl in die Pfanne geben und dann die Knoblauch- und Peperoni Streifen hinzugeben. Wenn der Knoblauch eine leichte Bräune durch das Braten erreicht hat, können Sie zum nächsten Schritt übergehen.

3. Schritt:
Garnelen hinzugeben und jede Seite ca. 3 Minuten anbraten. Achten Sie darauf die Garnelen nicht zu lange in der Pfanne zu lassen, da sie sonst von innen austrocknen.

4. Schritt:
Baguette in schöne kleine Stücke schneiden, um es später in den Sud tunken zu können. Garnelen mit Sud in einen tiefen Teller geben und dann mit Petersilie schön garnieren. Fertig!

Dazu das geschnittene Baguette reichen.

Gambas al ajillo als Rezept der Woche vorgestellt von Socialgastro.

Gambas al ajillo von Socialgastro!

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

Teilen

Teilen

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.